Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Frau bestohlen

Weiterstadt (ots) - Skrupellos hat am Montagnachmittag in Weiterstadt ein bisher unbekannter Jugendlicher zugegriffen und einer Fünfundsiebzigjährigen ihre schwarze Lederhandtasche mit Geldbörse, dreißig Euro Bargeld, EC-Karte und Brille sowie weiteren Utensilien abgenommen. Die Frau war gegen 15.45 Uhr in der Baumgartenstraße mit ihrem Rollator unterwegs, als der Täter an ihr vorbei rannte und dabei ihre Handtasche aus dem Korb riss. Mit seiner Beute konnte der Jugendliche entkommen. Der Unbekannte ist geschätzte 14 bis 18 Jahre alt, etwa 1,65 Meter groß, sehr schlank, hatte zur Tatzeit kurze dunkle Haare und war mit einer hellbeigen Jacke mit einem Schriftzug auf dem Rücken bekleidet. Was der Schriftzug aussagte, ist unbekannt. Eine Fahndung der nach dem Täter war bisher erfolglos. Bereits am 5.2.2008 hatte - wie bereits berichtet - ein unbekannter junger Radfahrer in der Groß-Gerauer-Straße einer Neunundsechzigjährigen die Handtasche aus deren Fahrradkorb gestohlen. Nicht unwahrscheinlich ist, dass es sich um denselben Täter handelt, zumal die Tatbegehungsweisen und Personenbeschreibungen deutliche Ähnlichkeiten aufweisen Hinweise werden an das 3. Polizeirevier, Telefon (06151) 9693810, erbeten. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: