FW-MG: Ponys eingefangen

Mönchengladbach-Odenkirchen, 10.09.2017, 05:08 Uhr, Stapper Weg (ots) - Im Einsatz war das Kleineinsatzfahrzeug ...

Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Abgeblitzt
86-Jährige lässt angeblichen Polizist nicht in die Wohnung

    Darmstadt (ots) - Ein mutmaßlicher Trickdieb hat unter dem Vorwand, Polizeibeamter zu sein, am Montagnachmittag (11.02.08) versucht, in die Wohnung einer 86-jährigen Frau zu gelangen. Der Mann hatte die Frau gegen 12.30 Uhr kurz vor ihrer Haustür im Stockhausenweg angesprochen. Er zückte einen grünen Ausweis und steckte ihn genauso schnell wieder ein. Unter dem Vorwand, die 86-Jährige könne möglicherweise eine Zeugenaussage bei ihm machen, versuchte er immer wieder, sich Zutritt zur Wohnung zu verschaffen. Die misstrauische Frau blieb jedoch standhaft. Als dann eine Nachbarin hinzukam, hatte es der Mann plötzlich eilig, sich zu verabschieden. Der Unbekannte ist ca. 50-60 Jahre alt, ca. 170 cm groß und hat ein rundes Gesicht. Er war mit einem dunkelgrünen Anorak, Jeans und einer dunkeln Baseballmütze mit rotem Schild bekleidet. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium  Südhessen unter der Telefonnummer 06151/969-0 entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: