Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Überfall auf Kioskbetreiber

    Groß-Zimmern (ots) - Unbekannte haben am Sonntagabend in Groß-Zimmern versucht, einen Kioskbetreiber zu berauben. Der maskierte Täter passte gegen 20.35 Uhr sein Opfer in der Darmstädter Straße ab und wollte die Tasche mit den Tageseinnahmen entreißen. Der Geschädigte schrie um Hilfe und machte damit Zeugen auf den Vorfall aufmerksam. Der Täter ließ sofort von seinem Vorhaben ab und flüchtete in unbekannte Richtung.

    Der Mann ist ca. 1,75 Meter groß, schmal und hager. Er trug eine Maske im Gesicht und war mit einer dunklen Tarnjacke bekleidet. Eine Fahndung brachte bisher keinen Erfolg. Die Polizei in Dieburg bittet um Hinweise, Telefon (06071) 96560.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: