Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Festnahme nach Drogenfund

    Rüsselsheim (ots) - Am Samstagabend, gegen 18.20 Uhr, kontrollierte eine Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen auf der A 67, Höhe Anschlussstelle Rüsselsheim-Ost einen Lastkraftwagen mit Wiesbadener Kennzeichen. Doch bei dieser Fahrzeugkontrolle stand nicht der Fahrer, sondern der Beifahrer im Mittelpunkt. Bei dem jungen Mann aus Flörsheim fanden die Beamten insgesamt 32 gr. Marihuana, verteilt und portioniert in verschiedenen Behältnissen. Der 23-jährige, der der Polizei im Übrigen kein Unbekannter ist, wurde vorläufig festgenommen und das Rauschgift beschlagnahmt. Er sieht sich jetzt mit dem Verdacht des Handels mit Drogen konfrontiert. Die Ermittlungen dauern an.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: