Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Medieninfo der PSt. Rüsselsheim von 02.02.2008, 07.00 Uhr, bis 03.02.2008, 07.00 Uhr

    Rüsselsheim (ots) - 2 x Verkehrsunfallflucht, Suche nach Unfallzeugen

    UO: Rüsselsheim, Außerhalb 14a, Parkplatz des REAL-Marktes UZ: 02.02.2008, 15.00 - 15.45 Uhr

    Eine 26jährige Ginsheimerin parkte ihren grauen Pkw Peugeot auf dem Parkplatz des Real-Marktes in Rüsselsheim-Bauschheim. Als sie 45 Minuten später zu ihrem Pkw zurückkam, waren der hintere Kotflügel der Beifahrerseite eingedrückt und die Stoßstange verkratzt. Der Verursacher des Schadens hatte sich aus dem Staub gemacht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000,- EUR.

    UO: Rüsselsheim, Pfälzer Straße 22 UZ: 02.02.2008, 21.00 Uhr - 03.02.2008, 03.00 Uhr

    Ebenfalls durch einen Verkehrsunfall beschädigt wurde ein schwarzer 5er BMW, der am rechten Fahrbahnrand der Pfälzer Straße in Höhe Nr. 22 ordnungsgemäß geparkt stand. Als der 37jährige Fahrzeughalter am 03.02.2008, 03.00 Uhr, zu seinem Pkw kam, stellte er einen frischen Unfallschaden an der linken hinteren Seite seines Pkw fest. Auch hier war der Unfallverursacher geflüchtet. Sachschaden ca. 1500,- EUR.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeistation Rüsselsheim
POK Hahn
Dienstgruppenleiter
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: