Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Pressebericht der PD Groß-Gerau für den Zeitraum vom 01.02.08, 16:00 Uhr, bis 02.02.08, 07:00 Uhr

    Pst. Rüsselsheim (ots) - Verkehrsunfallflucht TO: Kelsterbach, Langer Korenweg 10, Parkplatz Aldi-Markt TZ: 31.01.08, 09:00 - 09.15 Uhr Schaden: 500,- EUR Beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein bisher nicht bekannter Fahrer mit seinem Pkw einen neben ihm geparkten Pkw leicht an der Beifahrertür und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.

    Verkehrsunfall mit Trunkenheit und leichtverletzter Person, Pkw-Diebstahl/Mißbräuchliche Benutzung TO: Walldorf, Pieter-Valkenier-Alle/Piemontstraße TZ: 01.02.08,07:00 Uhr Schaden: 10.000,- EUR Nachdem ein 19-jähriger aus Erzhausen mit seinem Pkw an o.a. Kreuzung die Vorfahrt mißachtet hatte, kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 27-jährigen aus Büttelborn. Während diese sich hierbei leicht verletzte, entstand an beiden Pkw Totalschaden. Der Unfalllverursacher mußte sich, da er alkoholisiert war (1,24 Promille Alco-Test), einer Blutentnahme unterziehen und seinen Führerschein abgeben. Während der Unfallaufnahme stelllte sich zudem noch heraus, daß desssen Pkw entwendet war. Der 20-jährige Beifahre des 19-jährigen hatte den Fahrzeugschlüssel dem Lebensgefährten der Mutter entwendet und zusammen mit seinem Freund eine Spritztour unternommen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
Doppler, PHK
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: