Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Büttelborn/Riedstadt-Goddelau: Festnahmen nach Einbruch

    Büttelborn/Riedstadt-Goddelau (ots) - Am Dienstagmorgen, gegen 02.45 Uhr, kontrollierte die Polizei in Büttelborn ein mit mehreren Personen besetztes Fahrzeug. Die drei 22, 25 und 28 Jahre alten Männer führten Werkzeug, ein Laptop sowie zwei Kameras mit. Auf Grund von Widersprüchlichkeiten wurde das Trio festgenommen.

    Im Laufe des Vormittags gelang es dann, das Laptop und eine Videokamera einem im Laufe der gleichen Nacht verübten Einbruch in die Martin-Niemöller-Schule zuzuordnen: dort hatten Unbekannte ein Außenfenster sowie mehrere Zwischentüren aufgehebelt und die Räumlichkeiten durchsucht. Sie entwendeten eine Digitalkamera HP, eine Videokamera Canon, einen PC-Flachbildschirm, vier Pulsmessuhren einen Laptop und etwas Bargeld.

    Die drei Männer sehen sich jetzt mit dem dringenden Tatverdacht konfrontiert, an dem Einbruch beteiligt gewesen zu sein. Die Ermittlungen dauern an.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: