Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rimbach/ Fürth: Mit Karte und PIN Konto geplündert

    Rimbach/ Fürth (ots) - In einem Verbrauchermarkt in der Rimbacher Staatsstraße entwendete ein Unbekannter am Freitag zwischen 15 Uhr und 15 Uhr 20 aus der im Einkaufswagen einer Kundin liegenden Handtasche den Geldbeutel samt EC-Karte und notierter PIN-Nummer. Zuvor hatte der Dieb sein Opfer mit einer Frage abgelenkt. Keine zehn Minuten später war mit der Karte am Automaten eines Kreditinstituts in der Ellenbacher Straße in Fürth das Konto der Frau geplündert worden. Der Schaden: 1500 Euro. Wer Hinweise auf den Täter geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 06252-7060 mit der Regionalen Kriminalinspektion in Heppenheim kurzzuschließen. Den aktuellen Fall nimmt die Polizei einmal mehr zum Anlass, davor zu warnen, Plastikgeld und Notizen mit PIN-Nummern zusammen aufzubewahren. Besser ist es, sich derlei Nummern einzuprägen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: