Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Unfallflucht im Philipp-Röth-Weg/ Radfahrer gesucht

    Darmstadt (ots) - Am Freitag, 25.01.2008, 14.40 Uhr, ereignete sich in Darmstadt, Philipp-Röth-Weg ein Verkehrsunfall. Ein ca. 45-jähriger Radfahrer befuhr mit einem silbernen Fahrrad ( dicker Rahmen ) die schmale Spielstraße in Fahrtrichtung Holzhofallee. Hierbei stieß er gegen ein 5-jähriges Mädchen, welches auf einem Roller fuhr. Das Mädchen stürzte und verletzte sich erheblich im Gesicht. Der Radfahrer, der eine bordeauxrote Stoffwinterjacke und einen schwarzen Helm trug, entfernte sich, ohne sich um das verletzte Mädchen zu kümmern. Hinweise auf den Radfahrer, der vermutlich aus dem näheren Bereich kommt, bitte an die Unfallfluchtgruppe (Telefon 06151/969-5530).

    Zusatz für die Medien:

    Evtl. Rückfragen bitte an die Unfallfluchtgruppe (Telefon 06151/969-5530).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: