Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Schlecht vorbereitet
Einbrecher scheitert an Firmentür

    Darmstadt (ots) - Ein bislang unbekannter Einbrecher hat im Zeitraum zwischen Sonntag und Mittwochmorgen (19.-23.01.08) versucht, in ein Geschäft in der Frankfurter Straße einzubrechen. Den Einbruch hatte der Täter bereits in der Nacht zum Sonntag vorbereitet, als er einen Bewegungsmelder demontierte. Der in den darauf folgenden Nächten ausgeführte Hebelversuch an einer Firmentür scheiterte jedoch.

    Sachedienliche Hinweise bitte an das Polizeipräsidium Südhessen (Telefon 06151/9690).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: