Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Ginsheim-Gustavsburg: Kabeldiebstahl - Festnahmen

    Gustavsburg (ots) - Am Dienstag, um 11.20 Uhr fuhren drei Männer mit einem Ford Transit auf das Gelände des Wasser- und Schifffahrtsamtes an der Kostheimer Schleuse. Sie luden 100 m Starkstromkabel für die Schleusenpumpen nebst Stecker, welches für die weitere Verwendung bereitgestellt war, in ihr Fahrzeug ein und fuhren davon. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete dies und verständigte die Polizei. Der gelang es den Ford bei Bischofsheim anzuhalten. Wegen dringenden Verdachts des Diebstahls wurden die drei Insassen im Alter von 18, 27 und 64 Jahren vorläufig festgenommen und das Fahrzeug nebst Inhalt sichergestellt. Die Ermittlungen dauern noch an

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692417 o. 0174/3053649.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: