Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: 20 Liter Superkraftstoff Tag abgezapft

    Heppenheim (ots) - Am Samstag, den 12.01.2008 zwischen 07.50 Uhr und 20.35 Uhr wurde ein weißer Pkw Daimler Typ 201 auf dem Parkplatz zwischen der Psychiatrie und dem Friedhof abgestellt. Diese Zeit nutzten Dunkelmänner, den Tankdeckel des Pkw aufzubrechen und ca. 20 Liter Superkraftstoff abzuzapfen. Anschließend wurde der Kraftstoff vermutlich in Kanistern abtransportiert. Zeugenhinweeise erbittet die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizeistation Heppenheim unter der Ruf-Nr.: 06252/706-0.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Jürgen Raabe, Polizeihauptkommissar
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: