Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-HP: Verkehrsunfallflucht

    Mörlenbach (ots) - In der Nacht vom Samstag, den 12.01.2008 gegen 20.30 Uhr bis zum Sonntag, den 13.01 2008 gegen 08.00 Uhr wurde die Hausfassade des Gebäudes Ofenbergstr. 2 beschädigt. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker wendete offensichtlich am Ende der Ofenbergstraße. Hierbei fuhr er mit dem Stoßfänger gegen die Hauswand und verursachte einen Schaden, der von der Polizei mit ca. 80,00 EUR beziffert wird. Anschließend flüchtete der Unfallverursacher. Aufgrund der dabei abgefallenen schwarzen Kunststoffabdeckung des Stoßfängers handelt es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen Opel. Zeugen des Unfalls, sowie Personen, die ein Fahrzeug mit fehlender Kunststoffabdeckung an einem Stoßfänger festgestellt haben, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Heppenheim unter der Ruf-Nr.: 06252/706-0 zu melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Bergstraße
Jürgen Raabe, Polizeihauptkommissar
1. Dienstgruppenleiter
Weiherhausstraße 21
64646 Heppenheim

Telefon: 06252-706 333
E-Mail: poea@pp-sh-pd-bergstrasse.de



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: