Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim: Schlagringe und Schreckschusswaffe sichergestellt
Polizeikontrolle im Rugbyring

    Rüsselsheim (ots) - Die Polizei in Rüsselsheim hat am Dienstagabend (08.01.08) bei einer Verkehrskontrolle im Rugbyring bei drei 22, 21 und 20 Jahre alten Männern zwei Schlagringe und eine Schreckschusswaffe mit Pfeffermunition sichergestellt. Die als Türsteher arbeitenden Männer von der Weinstraße gaben sich recht ahnungslos hinsichtlich des Verbots der Schlagringe und der Erforderlichkeit eines so genannten kleinen Waffenscheins für die Schreckschusspistole. Unwissenheit schützt aber nicht vor (Folge)Strafe. Gegen alle drei wurde Anzeige wegen Verstößen nach dem Waffengesetz erstattet, die Waffen sichergestellt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: