Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: PM Polizei Rüsselsheim 05.01. bis 06.01.08

    Rüsselsheim (ots) - Motorblöcke entwendet Zwischen dem 04.01.08 und 05.01.08 wurden auf dem Gelände eines Zweiradhändlers in der Astheimer Straße in Rüsselsheim-Königstädten von zwei Rollern die Motorblöcke samt Hinterrad sowie ein Versicherungskennzeichen 617-VUU entwendet. Die Täter überwanden dabei einen Maschendrahtzaun. Es entstand ein Schaden von ca. 1000 EUR.

    Fahrt unter Alkohol In der Kelsterbacher Straße in Raunheim wurde am 06.01.08 gegen 03.30 Uhr ein PKW kontrolliert, dessen 27-Jähriger Fahrer aus Ginsheim 0,78 Promille pustete. Er muss nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige rechnen. Der Fahrzeugschlüssel wurde sichergestellt, das Fahrzeug musste stehenbleiben.

    Fahren ohne Fahrerlaubnis Der Streife fiel am 06.01.08 gegen 05.30 Uhr im Exreuxring in Rüsselsheim ein Fahrzeug mit unsicherer Fahrweise auf. Unter anderem wurde links geblinkt aber rechts abgebogen. Bei einer Kontrolle stellte sich schnell heraus, dass die 18-Jährige Fahrzeugführerin aus Raunheim keine Fahrerlaubnis besitzt. Die gleichaltrige Beifahrerin, Halterin des Fahrzeugs, muss ebenfalls mit einer Anzeige rechnen, da sie das Fahren ohne Fahrerlaubnis zuließ.

    Sachbeschädigungen an mehreren Pkw Zwei Randalierer zogen am 06.01.08 gegen 4.00 Uhr durch die Wilhelm-Sturmfels-Straße in Rüsselsheim und traten an drei geparkten Fahrzeugen die Außenspiegel ab. Eine Fahndung nach den beiden Personen verlief negativ.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter
PHK Bösl
Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: