Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim - In zwei benachbarte Einfamilienhäuser eingebrochen/ Schmuck, Münzen und Rasierapparat gestohlen

    Heppenheim (ots) - Für zwei Hausbesitzer in der Karlsbaderstraße hat des Neue Jahr mit einem jähen Schrecken begonnen. Denn Einbrecher sind im direkten Jahreswechsel in ihre benachbarten Einfamilienhäuser eingebrochen und haben Schmuck, Münzen und einen Rasierapparat gestohlen. Die unbekannten Täter haben die Abwesenseit der Bewohner zwischen 22.30 Uhr und 01.20 Uhr ausgenutzt und in beiden Häusern Außentüren aufgebrochen. So konnten sie die Wohnhäuser betreten und alle Wohn- und Schlafräume durchsuchen. Hinweise nimmt die Polizei in Heppenheim (Telefonnummer 06252/706-0) entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: