LPI-G: 15-Jährige vermisst

Altenburg (ots) - Seit dem 28.09.2017, 07:30 Uhr wird die 15-jährige Roxana Tänzler aus Altenburg vermisst. ...

Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Lützelbach - Gefährlicher Eingriff in denStraßenverkehr - Seile an mehreren Stellen über die Straßen gespannt - Polizei sucht mögliche Geschädigte -

    ppsh-erbach (ots) - Am Mittwochabend in der Zeit von 21.55 bis 22.20 Uhr haben vier ortsansässige und bereits ermittelte Jugendliche in Lützelbach an drei verschiedenen Stellen Seile über Fahrbahnen gespannt. Ein Seil war in sogar Verlauf der Ortsdurchfahrt der Landesstraße in einer Weise und Höhe angebracht, die Auto- und Zweiradfahrer gleichermassen hätten in grosse Gefahr bringen können. Nur durch die witterungsbedingt glatten Fahrbahnverhältnisse konnten die nach dem jetzigem Ermittlungsstand bekannten Fahrer, die allesamt mit sehr langsamer Geschwindigkeit unterwegs waren, die Hindernisse rechtzeitig erkennen und ausweichen bzw. rechtzeitig davor abbremsen. Berichtet wird durch Zeugen allerdings, dass ein derzeit noch nicht bekannter PKW-Fahrer gegen ein gespanntes Seil gefahren sein soll.

    Die Polizeidirektion Odenwald bittet eventuell noch nicht gemeldete weitere Gefährdete, Geschädigte oder Zeugen, sich mit der zuständigen Polizeistation Höchst unter Telefon 06163-941-0 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Reiner Schmidt
Telefon: 06062/953301
Fax: 06062/953515
E-Mail: reiner.schmidt@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: