Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Groß-Zimmern Verkehrsunfall

    Darmstadt-Dieburg (ots) - Groß-Zimmern. Am Sonntag, den 23.12.2007, gegen 23.25 Uhr, befuhr ein 16-jähriger aus Groß-Zimmern mit einem PKW die Dieburger Straße aus Richtung Dieburg kommend in Fahrtrichtung Ortsmitte. Beim links abbiegen in die Brunnerstraße prallte er mit dem Fahrzeug gegen eine Hausecke. Der Fahrer und sein 15-jähriger Beifahrer aus Groß-Zimmern flüchteten zu Fuß und konnten später von der Polizei gestellt werden. Der 15-jährige Beifahrer hatte sich am Abend heimlich die Schlüssel des PKW ohne Wissen der Mutter "besorgt". auf die der PKW zugelassen ist. Zu einer Spritztour überließ er den Schlüssel seinem 16-jährigen Freund aus Groß-Zimmern. Die Tour endete in der Brunnerstaße mit einem Sachschaden von ca.   3.000.- EUR. Sowohl der 16-Jährige, als auch der 15-Jährige standen offenbar unter Alkoholeinfluss, bei ihnen wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Es wird ermittelt wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis, Trunkenheit im Straßenverkehr und unerlaubten entfernen vom Unfallort.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de