Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim: Versuchte Einbrüche in Büros

Bensheim (ots) - In der Zeit von Mittwoch, 15.00 Uhr bis Donnerstag 08.00 Uhr wollten Unbekannte in ein Architekturbüro in der Karlsbader Straße einzubrechen. Sie versuchten ein Fenster aufzuhebeln, gaben aber ihr Vorhaben aus bisher nicht bekannten Gründen dann auf und hinterließen einen Schaden von etwa 300 Euro. Im Zeitraum von Mittwoch, 18.00 Uhr bis Donnerstag, 14.00 Uhr wurde gleichfalls versucht, ein Fenster eines Verlagsgebäudes in der Darmstädter Straße gewaltsam zu öffnen. Auch hier brachen die Täter ihre Tat erfolglos ab. Der Schaden liegt an diesem Fenster bei rund 400 Euro. Hinweise erbittet die Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizei in Bensheim unter 06251/84680. Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423 o. 0174/3053649 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: