Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Betrunkener Pkw - Fahrer verursacht Verkehrsunfall

    Rüsselsheim (ots) - Mit ca. 0.8 0/00 Alkohol im Blut befuhr ein 42 jähriger Rüsselsheimer heute um 19.00 Uhr den Kurt - Schumacher - Ring vom Evreuxring kommend in Richtung Kupferstraße. Obwohl er für seine Fahrtrichtung zwei Fahrspuren zur Verfügung hatte, fuhr er auf der linken, der beiden Gegenfahrbahnen und prallte dort mit einem 33 jährigen Flörsheimer zusammen, auf dessen Pkw zwei weitere Fahrzeugführer infolge des Zusammenstoßes auffuhren. Im Pkw des Flörsheimers wurden eine schwangere Mitfahrerin und ein weiterer Mitfahrer leicht verletzt und vorsorglich mit zwei Krankenfahrzeugen in das GPR - Klinikum gefahren. An allen Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt 19.000 EUR. Dem Unfallverursacher wurde eine Blutprobe an Ort und Stelle durch den Notarzt entnommen und sein Führerschein einbehalten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen

Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:
Konrad, PHK
Polizeipräsidium Südhessen
Polizeidirektion Groß-Gerau
1. Dienstgruppenleiter

Telefon: 06142-696 595

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: