Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lampertheim: Brandlegung in Diskothek - dreitausend Euro Belohnung ausgesetzt

    Lampertheim (ots) - Nach dem Brand in einer Lampertheimer Diskothek am 27.11.2007, bei dem es - wie bereits berichtet - zu einem Schaden von zirka 50.000 Euro und noch weitaus höheren Wiederherstellungskosten für das Gebäude kam, hat die Polizei kaum Zweifel daran, dass es sich um Brandstiftung handelt. Sie konnte aber bislang keine Spuren finden, die zu einem konkreten Tatverdacht führen. Die Kriminalpolizei in Heppenheim, die mit der Aufklärung des Falles betraut ist, sucht daher dringend Zeugen, die zur Aufklärung der Tat beitragen können.

    Die betroffene Versicherung hat für sachdienliche Hinweise, die zur Ergreifung der Täter führen, eine Belohnung von 3000 Euro ausgelobt.

    Die Polizei ist jederzeit unter 06252/7060 erreichbar.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: