Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Einbrecher stehlen viertausend Euro und schaffen sich Fluchtwege

    Otzberg (ots) - Bei einem Wohnungseinbruch im Otzberger Ortsteil Hering haben am Dienstag bisher unbekannte Täter viertausend Euro Bargeld erbeutet. Die Einbrecher hebelten in der Straße "Am Pfarrweiher" ein Fenster auf und durchsuchten alle Räume des Einfamilienhauses. Dabei fanden sie das Bargeld und konnten ungehindert mit ihrer Beute entkommen. Vorher hatten sie - um verschiedene Fluchtwege sich zu ermöglichen Fenster und Türen im Erdgeschoss geöffnet. Hinweise werden an die Polizei erbeten (Telefon 06151 - 9690).


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: