Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Haftbefehl: Dreiundvierzigjährige Drogenabhängige festgenommen

    Darmstadt (ots) - Die Polizei hat am Samstag auf dem Luisenplatz eine 43-jährige Darmstädterin festgenommen. Gegen sie bestand Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Darmstadt. Sie war wegen Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz gesucht worden. Inzwischen ist sie in einer Justizvollzugsanstalt. Bei ihr wurden erneut neun Briefchen Heroin und 35 Euro gefunden. Die Dreiundvierzigjährige ist Konsumentin harter Drogen und war seit 1991 in Darmstadt und Umgebung bereits in 27 Fällen einschlägig auffällig gewesen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: