Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bensheim-Auerbach: Kind überfallen

Bensheim-Auerbach (ots) - Am Montagabend, gegen 19.55 Uhr, wurde in der Darmstädter Straße, auf dem Gelände des Spielplatzes Kronepark, ein dreizehnjähriger Junge angegriffen. Ein bislang unbekannter Schläger pöbelte den auf dem Nachhauseweg befindlichen Schüler an und stieß ihn von seinem Fahrrad. Er traktierte ihn mit Faustschlägen ins Gesicht und auch ein Messer wurde an den Hals den Jungen gehalten. Der Täter ließ dann von seinem Opfer ab und ging mit einem Begleiter in Richtung Berliner Ring davon. Dabei nahm er das Fahrrad des Geschädigten, ein silber-blaues Mountainbike der Marke Adventure, mit. Der Verletzte trug äußerlich Abschürfungen und Prellungen davon. Zu den Tatverdächtigen liegen nur wenige Hinweise vor: so seien beide etwa 180 cm groß gewesen und einer der beiden habe mit Akzent gesprochen. Die zwei etwa 20-jährigen Männer seien von kräftiger Statur gewesen. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Heppenheim unter 06252/7060 Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423 o. 0174/3053649 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: