Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Dieburg: Polizei sucht wichtige Zeugin
Falsche Versprechungen der Täterinnen nach Ladendiebstahl

    DIeburg (ots) - Die Polizeistation in Dieburg sucht nach einem dreisten Ladendiebstahl in einem Drogeriemarkt in der Zuckerstraße eine wichtige Zeugin, die die bereits ermittelten Tatverdächtigen beweissicher identifizieren könnte. Der Ladendiebstahl ereignete sich am Freitag, 19. Oktober 2007, gegen 17.30 Uhr. Zwei junge Mädchen hatten u.a. Kosmetikartikel und Süßigkeiten im Gesamtwert von ca. 150,- EUR gestohlen und waren davon gerannt. Von einer namentlich nicht bekannten Kundin des Marktes wurde der Angestellten kurz darauf mitgeteilt, sie habe die beiden Täterinnen festgehalten und aufgefordert, die Waren zurück zu bringen. Dies hätten die Mädchen auch versprochen. Tatsächlich landete das Diebesgut in einer Papiertonne in der Gundermannsgasse. Zwischenzeitlich konnte die Polizei eine Tatverdächtige ermitteln. Diese bestreitet die Tat.

    Die wichtige Zeugin wird gebeten, sich mit der Polizeistation Dieburg (06071/96560) in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: