Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gut gesichert - Einbrüche verhindert

    Griesheim | Groß-Umstadt (ots) - Zweimal haben gute Sicherungen Wohnungseinbrüche verhindert. Beim Fensterputzen stellte die Geschädigte mehrere Hebelansätze an ihrem Einfamilienhaus in der Lindenstraße in Griesheim fest. Eine Zusatzsicherung der Beschläge hatte den Einbruch durch das Kunststofffenster verhindert. Die Tatzeit dürfte vor dem 26.11.2007 liegen. In Straße "Am Martinsrain" in Klein-Umstadt scheiterten die Unbekannten an der Wohnungstür. Davon zeugten mehrer Hebelversuche. Zuvor hatten sie Bewegungsmelder außer Funktion gesetzt. Entdeckt wurde der Schaden am Dienstagvormittag. Hinweise werden an die Polizei, Telefon (06151) 9690, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: