Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch / A 67: Verdacht Kupferdiebstahl

Lorsch / A 67 (ots) - Am Montagabend wurde auf der A 67, Fahrtrichtung Süden, auf dem Gelände der Tank- und Rastanlage Lorsch, ein mit zwei Männern besetzter Pkw von einer Streife der Polizeiautobahnstation Südhessen kontrolliert. Im Kofferraum des Autos befanden sich ca. 100 kg Kupferrohre sowie Armaturen und Wasseruhren. Hinsichtlich der Herkunft dieses Materials konnten die Männer keine schlüssigen Angaben machen. Der Pkw und das Metall wurden sichergestellt. Beide Männer sehen sich jetzt mit dem Vorwurf des Buntmetalldiebstahls konfrontiert. Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423 o. 0174/3053649 ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Telefon: (06151) 969 2400 Fax: (06151) 969 2405 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: