Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bewaffneter Raub auf Schlecker-Markt in Reinheim

    Reinheim / Kreis Darmstadt-Dieburg (ots) - Am heutigen Dienstgabend, den 26.11.07, gg. 18.58 Uhr, überfiel ein Einzeltäter den Schlecker-Markt in Reinheim, Darmstädter Straße 1. Zur Tatzeit betrat der bereits maskierte Täter den Markt und bedrohte die allein anwesende Verkäuferin mit einer dunklen Pistole.

    Diese musste unter Vorhalt der Waffe den Tresor öffnen und einen Geldbetrag von ca. 3.000,- EUR an den Täter aushändigen. Anschließend nahm der Räuber der Frau auch noch deren privates Handy ab, um so eine schnelle Verständigung der Polizei zu verhindern. Das Handy dürfte unweit vom Tatort vom Täter weggeworfen worden sein.

    Beschreibung des Täter: jüngerer Mann, vermutl. Südländer, sprach mit ausl. Akzent, ca. 160 cm groß, Bekleidung: dunkelblaue Jeanshose, dunkle Jacke, trug bei Tatausführung eine Strickmütze über dem Kopf und führte schwarze Pistole mit,

    In der Nähe des Schlecker-Marktes befinden sich weitere Ladengeschäfte. Gaststätten und Cafe`s. Möglicherweise wurde der Täter vor Tatbegehung von Zeugen beobachtet. Das Polizeipräsidium Südhessen in Darmstadt bittet daher um Hinweise aus der Bevölkerung unter der Rufnummer 06151 - 969-3030.

    Lieser / Pvd


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: