Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Medien - Info

Rüsselsheim (ots) - Verkehrsunfall Unfallort : Rüsselsheim, Adam-Opel-Straße / Parkplatz REWE-Markt Unfallzeit: 21.11.2007, 16.30 - 17.15 Uhr Im genannten Zeitraum wurde ein auf dem Parkplatz abgestellter silbergrauer Pkw Opel Astra mit Marburger Kennzeichen am hinteren linken Kotflügel - vermutlich beim Ein-/Ausparken durch einen anderen Pkw - beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei erbittet Hinweise unter Tel. 06142-6960. Einbruchdiebstähle in Firmengebäude Tatorte: Rüsselsheim, Hamburger u. Stettiner Straße Tatzeit: Nacht zum 24.11.2007 In der Nacht zum 24.11.07 wurde in die Lagerhallen eines Getränkehandels und eines Metallbaubetriebes, sowie in das Büro eines Fliesenfachbetriebes eingebrochen. Es wurden Computerzubehör sowie kleinere Bargeldbeträge entwendet. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Ladendiebstahl Tatort : Rüsselsheim, Adam-Opel-Straße, REWE-Einkaufsmarkt Tatzeit: 24.11.2007, 19.30 Uhr Eine Funkstreife befand sich in einer Ermittlungssache in der Verkaufshalle des Marktes und sah dort im Kassenbereich einen durch zahllose Ladendiebstähle polizeibekannten 47-jährigen Mann aus Rüsselsheim. Da dem Mann - wie von vielen weiteren Rüsselsheimer Einkaufsmärkten - auch für diesen Markt Hausverbot erteilt wurde, und die Streife den Verdacht eines erneuten Diebstahles hatte, wurde er durchsucht. Dabei wurden drei im Ärmel seiner Jacke versteckte Zigarettenpackungen vorgefunden. Erst vor kurzem war der Mann nach Ladendiebstählen dem Haftrichter beim Amtsgericht Groß-Gerau vorgeführt worden; dieser sah jedoch keinen Grund, den Mann in Haft bzw. Verwahrung zu nehmen. Da der Mann bei der neuerlichen Tat alkoholisiert war, wurde er zur Ausnüchterung und zur Verhinderung weiterer Straftaten bis zum nächsten Morgen in Polizeigewahram genommen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau 1. Dienstgruppenleiter Kerstan Polizeihauptkommissar Telefon: 06142-696 595 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: