Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Einbruch in Gaststätte, Versuchter Einbruch in Geschäft

Darmstadt (ots) - Eine Musikbox und einen Dartautomaten hat ein bislang unbekannter Täter in der Nacht zum Freitag (23.11.07) in der Zeit nach 03.00 Uhr im Donnersbergring aufgebrochen und das darin befindliche Bargeld entwendet. Der Täter war über die offene Haustür eines Mehrfamilienhauses in den Hinterhof und dort an ein Kellerfenster gelangt, das er aufhebelte. Die Schadenshöhe ist noch unbekannt. In der gleichen Nacht versuchte sich ein Einbrecher an der Eingangstür eines Geschäfts am Ballonplatz. Um die Sicht auf seine Missetat zu verdecken hatte er sich eines Wahlplakats bedient. Es gelang ihm aber nicht, die Tür aufzubrechen. In beiden Fällen können sich Zeugen unter der Telefonnummer 06151/9690 bei der Polizei melden. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Ferdinand Derigs Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648 Fax: 06151-969 2405 E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: