Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Heppenheim: Drei Autoaufbrüche

    Heppenheim (ots) - In der Nacht zum Mittwoch wurden drei Pkw von bislang unbekannten Tätern aufgebrochen In der Hüttenfelder Straße wurde an einem schwarzen VW das Türschloss ausgebaut. Die Einbrecher, die sich ohne Beute entfernten, verursachten einen Schaden von 150 Euro. In der Seestraße schlugen Unbekannte eine Scheibe eines geparkten Mercedes ein. Sie entwendeten ein Navigationssystem, eine Nintendo-Spielekonsole und eine Handy. Der Wert des Stehlguts liegt bei gesamt etwa 4000 Euro; die Höhe des Schadens bei zirka 600 Euro. Auf einem Parkplatz in der Straße Am Bruchsee war es ebenfalls ein Mercedes, bei dem wiederum eine Scheibe eingeschlagen wurde. Die Diebe entwendeten hier ein Radiogerät. Die Wert der Beute und die Höhe des Schadens stehen noch nicht fest.

    Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Heppenheim unter 06252/7060.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423 o. 0174/3053649


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: