Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: 68-jährige Radfahrerin verstorben

Seeheim-Jugenheim (ots) - Auf offener Straße verstorben ist am Freitag eine 68 Jahre alte Frau aus Seeheim-Jugenheim, die gegen 11.00 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Heidelberger Straße unterwegs war. Nach Zeugenaussagen strauchelte die Frau und fiel plötzlich zu Boden. Zu diesem Zeitpunkt überholte sie ein Kleintransporter. Bei ihrem Sturz berührte die Achtundsechzigjährige leicht den Lkw, an dem weder Beschädigungen noch Spuren des Kontakts feststellbar waren. Die Frau blieb am Boden liegen. Der sofort alarmierte Notarzt konnte nur noch den Tod der Radfahrerin feststellen. Alle Reanimationsversuche blieben erfolglos. Bisherigen Ermittlungen der Polizeistation Pfungstadt zufolge war die Frau gesundheitlich vorbelastet. Der Sturz war nicht todesursächlich. Die Angehörigen wurden durch die Notfallseelsorge betreut. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt ist in die Ermittlungen eingeschaltet. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Klappacher Straße 145 64285 Darmstadt Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Karl Kärchner Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337 Fax: 06151-969-2405 E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: