Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Straßenraub - Zeugen gesucht

    Viernheim (ots) - Am Freitag dem 9.11.2007, gegen 18.10 Uhr, wurde in der Kühnerstraße, eine Frau von einem bislang unbekannten Räuber überfallen und dabei nicht unerheblich verletzt.

    Das 70-jährige Opfer befand sich mit einer Begleiterin auf dem Heimweg als der Täter sich ihr von hinten näherte. Er riss der Frau die Handtasche aus der Hand wobei die Geschädigte stürzte und sich Verletzungen am Rücken zuzog. Auch ihre Begleiterin kam zu Fall und zog sich Abschürfungen und Blutergüsse an beiden Knien zu. Zur Beute des Räubers gehören drei EC-Karten, diverse Schlüssel und ein Schirm.

    Zum Täter liegen wenige Hinweise vor. Die Polizei bittet daher eventuelle Zeugen, sich dringend persönlich oder unter Tel. 06252/7060 bei der Kriminalpolizei in Heppenheim zu melden.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423 o. 0174/3053649


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: