Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Bad-König - Ober-Kinzig - In Einfamilienhaus eingebrochen

ppsh-erbach (ots) - Ober-Kinzig - Im Verlauf des Dienstags drangen Einbrecher durch Aufhebeln der Terrassentüre in ein Wohnhaus an der Hummetrother Straße in Ober-Kinzig gewaltsam ein. Die Bewohner stellten bei ihrer abendlichen Rückkehr in die Wohnung gegen 19.00 Uhr fest, dass Bargeld in Scheinen und Münzen im Wert von über eintausend Euro aus verschiedenen Aufbewahrungsorten entwendet wurden. Die Diebe suchten unerkannt mit ihrer Beute das Weite. Hinweise nimmt die Polizeidirektion ín Erbach unter 06062-9530 entgegen. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Neue Lustgartenstr. 7 64711 Erbach Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Reiner Schmidt Telefon: 06062/953301 Fax: 06062/953515 E-Mail: reiner.schmidt@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: