Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Lützelbach-Breitenbrunn - Einbruch in der Dämmerung

    ppsh-erbach (ots) - Lützelbach-Breitenbrunn - Ziel von Einbrechern war am frühen Montagabend ein Einfamilienhaus im Lützelbacher Ortsteil Breitenbrunn. Das Anwesen liegt an der Ortsdurchfahrt Im Bangert. Es wurde zwischen 16:15 Uhr und 20:30 Uhr in Abwesenheit der Hausbewohner von bislang unbekannten Tätern an der strassenabgewandten Gebäudeseite angegangen. Die Diebe verschafften sich gewaltsam durch Aufhebeln der Terrassentüre Zugang zur Wohnung und durchsuchten alle Räume. Aus einem Schrankfach wurde Bargeld in Höhe von knapp über tausend Euro mitgehen lassen. An der Tür entstand für einige hundert Euro Sachschaden. Beobachtungen im Zusammenhang mit der Tat bitte an die Polizeistation Höchst unter Telefon 06163-9410.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Reiner Schmidt
Telefon: 06062/953301
Fax: 06062/953515
E-Mail: reiner.schmidt@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: