Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Fußgänger auf der Autobahn schwer verletzt

    Darmstadt/Bensheim (ots) - Am 7.11.07 gegen 19.10 Uhr versuchte ein 63 Jahre alter Mann in Höhe des Rasthofes Bergstraße bei Bensheim die A 5 zu Fuß zu überqueren. Auf der Fahrbahn in Richtung Süden wurde er von einem Fahrzeug erfasst und gegen die Mittelleitplanke geschleudert. Durch den Zusammenprall wurde der Unterschenkel des linken Beines abgerissen. Für die Bergung und den Abtrtansport des Verletzten sowie die Unfallaufnahme war die A 5 für ca. 1 1/2 Stunden voll gesperrt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: