Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Michelstadt - Hoher Schaden bei Einbruch in Elektrogeschäft

Michelstadt (ots) - Bereits in der Nacht von Dienstag (30.) auf Mittwoch (31.) suchten unbekannte Täter in der Zeit von 22.40 Uhr bis 07.40 Uhr ein Elektrogeschäft am Lindenplatz in Michelstadt heim. Dabei entwendeten sie Fernsehgeräte, DVD-Player und Kaffeemaschinen. Die entwendeten Gegenstände wurden nach jetzigem Erkenntnisstand mit einem zuvor ebenfalls in der Lindenstraße entwendeten schwarzen Pkw Ford Escort abtransportiert. Das Diebesgut wurde später in ein unbekanntes Fahrzeug oder ein Gebäude umgeladen oder zwischengelagert und der entwendete Pkw in der Braunstraße in Michelstadt abgestellt, wo er später aufgefunden und abgeschleppt wurde. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. 1. Wer hat in der fraglichen Nacht den schwarzen Pkw Ford Escort mit dem amtl. Kennzeichen ERB-ZB --- gesehen? 2. Wer hat beobachtet wo die benannten Elektrogeräte umgeladen oder gelagert wurden? 3. Wem sind Personen aufgefallen oder wer hat Beobachtungen gemacht, die im Zusammenhang mit dem Einbruch stehen könnten? 4. Wurden in den letzten Tagen Fernsehgeräte, DVD-Player und Kaffeemaschinen zu günstigen Preisen "schwarz" angeboten? Hinweise werden an die Polizei in Erbach erbeten. (06062/953-0) ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Südhessen Neue Lustgartenstr. 7 64711 Erbach Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Volkmar Raabe Telefon: 06062/953217 o. 0172/6182364 Fax: 06062/953515 E-Mail: volkmar.raabe@polizei.hessen.de Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: