Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Bewaffneter Raubüberfall auf Spielhalle in Lorsch

    Lorsch (ots) - Lorsch (Kreis Bergstrasse). Am Donnerstag, gg. 20.43 Uhr, wurde in Lorsch in der Lindenstrasse eine Spielhalle von zwei unbekannten Tätern überfallen. Die Angestellten und Gäste wurden mit Schußwaffen bedroht. Aus der Registrierkasse wurden 479,- EUR in Scheinen und Münzgeld geraubt. Anschließend flüchteten die Täter über die Bahngleise in nördlicher Richtung/Neubaugebiet. Die Täter werden wie folgt beschrieben: beide Täter ca. 170 cm groß, bekleidet mit schwarzen Sweatshirts und mit Sturmhauben oder Strumpfmasken. Verdächtige Wahrnehmungen bitte an das Polizeipräsidium Südhessen unter Telefonnummer 06151-9693030, oder an jede andere Polizeidienststelle.

    Martens, PHK(PvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: