Polizeipräsidium Südhessen

PPSH-ERB: Erbach - Einbruch in die Schule am Treppenweg

    ppsh-erb (ots) - Erbach - Unbekannte Einbrecher haben in der Nacht von Montag auf Dienstag die Schule am Treppenweg in Erbach heimgesucht. Durch Aufhebeln eines Kellerfenster verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu den Innenräumen. Der Beutezug in die verschiedenen Zimmer und durch die Gebäudeteile forderte hohen Sachschaden, der mit ca. 5000 Euro beim Landkreis als Schulträger zu Buche schlägt. So wurden unter anderem zwei großflächige Glastüren eingeschlagen und Schränke beschädigt. Aus unterschiedlichen kleinen Wertgelassen summieren sich die entwendeten Geldbeträge auf nochmals über 1000 Euro. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Erbach unter Telefon 06062-953-0 entgegen


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Neue Lustgartenstr. 7
64711 Erbach
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Reiner Schmidt
Telefon: 06062/953301
Fax: 06062/953515
E-Mail: reiner.schmidt@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: