Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Mörfelden: Geschwindigkeitsmessungen - 87 km/h zu schnell

    Mörfelden (ots) - Am Dienstagmittag führte der Verkehrsdienst der Direktion Verkehrsicherheit/Sonderdienste des Polizeipräsidiums Südhessen Geschwindigkeitsmessungen auf der B 486 durch. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit beträgt dort 70 km/h. In 2 ½ Stunden wurden 27 Geschwindigkeitsübertretungen festgestellt. In fünf Fällen betrug die Überschreitung mehr als 45 km/h, was zu einem Fahrverbot führen wird. Der schnellste Pkw fuhr eine Geschwindigkeit von 157 km/h. In diesem Fall droht neben dem Fahrverbot von 3 Monaten eine Geldbuße in Höhe von 375,-- EUR.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423 o. 0174/3053649


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405



Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: