Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Raubüberfall auf Schnellrestaurante in Riedstadt-Goddelau

    riedstadt (ots) - Am Sonntag, gg. 02:50 Uhr, überfielen zwei maskierte und bewaffnete Täter die Filiale eines Schnellrestaurantes. Ein Täter drohte mit einer Schußwaffe, der andere setzte Pfefferspray ein und drohte mit einem Messer. Alle Beschäftigte des Schnellrestaurantes wurden gefesselt. Die Schichtleiterin wurde gezwungen, den Tresor zu öffnen. Geraubt wurden mehrere hundert Euro. Die Täter wurden wie folgt beschrieben: 1. Südländer, ca. 180 cm groß, kräftig, durchtrainiert, dunkel gekleidet. 2. Südländer, ca. 165 - 175 cm groß, normale Figur, dunkel gekleidet.

    Wer Hinweise zu den Tätern geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium Südhessen unter der Telefonnummer 06151-9693030 in Verbindung zu setzen.

    Styra, PHK/PvD


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Polizeiführer vom Dienst (PvD)

Telefon: 06151 - 969 3030
E-Mail: ppsh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: