Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Lorsch: Rauschgiftplantage ausgehoben

POL-DA: Lorsch: Rauschgiftplantage ausgehoben
Aufzuchtanlage

    Lorsch (ots) - Die Heppenheimer Kriminalpolizei erhielt im Rahmen anderer Ermittlungen einen Hinweis auf eine Rauschgiftanpflanzung in Lorsch. Bei der Durchsuchung der Wohnung des Tatverdächtigen am vergangenen Mittwochmorgen wurde eine große Aufzuchtanlage für Marihuanapflanzen (sog. Indoor-Anlage) mit zugehörigen Lampen und Gebläsen, sowie zahlreiches Material zur artgerechten Pflege der Gewächse aufgefunden. Die Pflanzen in den 125 Kunststoff- und 36 Aufzuchttöpfen waren aber bereits geerntet. Die Anlage wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern derzeit noch an.

    Rolf Böttcher, PP Südhessen, 06151/9692423 o. 0174/3453649

    Anlage: Bild der Aufzuchtanlage

    Im Internet ist dieses Foto für Sie aufrufbar unter www.polizeipresse.de, Suchfeld: Südhessen, Digitale Pressemappe des Polizeipräsidiums Südhessen vom 25.10.2007.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: (06151) 969 2400
Fax: (06151) 969 2405

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: