Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Gustavsburg - Versuchte Geschäftseinbrüche/ Einbruch in Haarstudio

    Gustavsburg (ots) - Im Laufe der Nacht zum Dienstag waren Einbrecher in Gustavsburg unterwegs. Sie starteten an mehreren Objekten den Versuch einzubrechen. So versuchten  Unbekannte in ein Cafe in der Mozartstraße einzubrechen. Sie wollten dort durch eine Seitentüre eindringen, was aber misslang. Daraufhin bauten sie bei einem im selben Haus befindlichen Haarstudio die Glasscheibe der Eingangstür aus. In den Geschäftsräumen öffneten die Täter die Kasse, nahmen aber nichts mit. Nicht unweit der beiden Einbrüche versuchten Einbrecher in ein Fahrradgeschäft in der Darmstädter Landstraße zu kommen. Auch dort ließen sie, nachdem sie zwei Türen versucht hatten gewaltsam zu öffnen, von ihrem Vorhaben ab.

    Die Polizei geht davon aus, dass zwischen diesen Taten und dem Einbruch in der gleichen Nacht in die Gaststätte eines Hotels an der Darmstädter Landstraße, wir haben gestern (23.10) darüber berichtet, ein Tatzusammenhang besteht.

    Hinweise nimmt die Polizei in Bischofsheim , Telefonnummer 06144/69990, entgegen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: