Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: Wohnungsbrand in der Döngesbornstraße/Kriminalpolizei geht von technischer Ursache aus

    Darmstadt (ots) - Nach dem Wohnungsbrand am Dienstagabend (23.10.07) gegen 19.30 Uhr in der Döngesbornstraße gehen die Ermittler von einer technischen Ursache als Auslöser des Brandes aus. Dies haben die ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei ergeben. Alle anwesenden Anwohner des Hauses waren vorsorglich evakuiert worden. Mit Ausnahme der Bewohner der Brandwohnung konnten alle Personen wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf ca. 50.000,- EUR.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: