Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt: PC-Spiele gestohlen/19-Jährige schlägt und tritt um sich

    Darmstadt (ots) - Eine 19-jährige Heranwachsende aus Darmstadt ist am Montagnachmittag (22.10.07) gegen 14.00 Uhr von einem Ladendetektiv beim Verlassen eines Kaufhauses in der Innenstadt festgehalten und der Polizei übergeben worden. Bei der jungen Frau konnten drei nicht bezahlte PC-Spiele im Wert von 115,- EUR sichergestellt werden. Bei ihrer Festnahme schlug und trat die Frau um sich und versuchte zu flüchten. Sie erwartet ein Strafverfahren wegen räuberischem Diebstahl.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: