Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Rüsselsheim - Kundgebung der Republikaner

    Rüsselsheim (ots) - Die Veranstaltung um die Kundgebung der Republikaner auf dem Lassalleplatz in Rüsselsheim verlief ohne Zwischenfälle. Knapp 30 Personen nahmen an der Veranstaltung auf Seiten der Republikaner und etwa 70 Gegendemonstranten teil. Von drei Jugendlichen, die den abgesperrten Veranstaltungsplatz überquerten, stellte die Polizei vorsorglich ein Messer und Pfefferspray sicher. Allem Anschein nach waren sie aber keine Veranstaltungsteilnehmer. Entgegen der Planung begann die Veranstaltung erst gegen 16 Uhr und wurde wenig später um 16:40 Uhr, nachdem der Redner seine Ansprache gehalten hatte, beendet.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Christine Klein
Telefon: 06151 - 969 2411 o. 0172-109 1347
Fax: 06151 - 969 2405
E-Mail: christine.klein@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: