Polizeipräsidium Südhessen

SHPP-GG: Einbruch in Einfamilienhaus

Rüsselsheim (ots) - In ein Wohnhaus in der Breslauer Straße brachen bislang unbekannte Täter am 13.10.07, zwischen 03.30 Uhr - 04.00 Uhr ein. Die Täter gelangten über ein Nachbargrundstück auf das Gelände des Geschädigten und hebelten die Tür zum Wintergarten auf und entwendeten die EC - Karte und Bargeld aus dem Wohnzimmer. Im Schlafzimmer trafen die Täter auf das dort schlafende Ehepaar und die Frau wurde durch das Licht einer Taschenlampe wach. Die Täter flüchteten und der Ehemann legte sich nach erfolgter Suche wieder ins Bett. Erst am Morgen wurde die Polizei verständigt, als festgestellt worden war, dass etwas entwendet wurde. Die Polizei weist nochmals darauf hin, das sie rund um die Uhr besetzt ist und nur eine Chance hat Täter festzunehmen, wenn sie sofort bei verdächtigen Geräuschen oder anderen Feststellungen über Notruf verständigt wird. ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969 Rückfragen bitte an: Konrad, PHK Polizeipräsidium Südhessen Polizeidirektion Groß-Gerau 1. Dienstgruppenleiter Telefon: 06142-696 595 Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: