Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Kupfermaterial aus leerstehendem Haus gestohlen

    Münster (ots) - Fünfhundert Meter langes Elektrokupferkabel und fünfzig Meter lange Kupferrohre haben bisher unbekannte Täter aus einem leerstehenden baufälligen Haus in der Straße Breitefeld in Münster fachmännisch abgebaut und gestohlen. Die Beute müssen sie mit einem Fahrzeug abtransportiert haben. Unklar ist die Tatzeit. Festgestellt wurde der Diebstahl am Dienstagnachmittag. Hinweise werden an die Polizei in Dieburg, Telefon (06071) 96560, erbeten.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Karl Kärchner
Telefon: 06151-969-2410 o. 0172-631 8337
Fax: 06151-969-2405
E-Mail: karl.kaerchner@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: