Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Darmstadt-Eberstadt: Bekifft und bewaffnet/Polizeistreife nimmt zwei junge Männer fest/Marihuana-Pflanzen in Mini-Treibhaus sichergestellt

    Darmstadt (ots) - Bei einer Kontrolle in der Walther-Rathenau-Straße haben Polizeibeamte des Polizeipräsidiums Südhessen am Dienstagnachmittag (09.10.07) gegen 13.00 Uhr zwei 17 und 21 Jahre alte Männer festgenommen. Bei dem augenscheinlich unter Drogeneinfluss stehenden 17-Jährigen wurden in einer Bauchtasche eine durchgeladene Schreckschusspistole und ein Klappmesser gefunden. Der 21-Jährige transportierte in der einen Jackentasche einen Schlagring, in der anderen ein Tütchen mit Marihuana. Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung konnten in dessen Wohnung sechsundzwanzig Marihuana-Pflanzen in einem Mini-Treibhaus sichergestellt werden. Beide wurden wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz und das Waffengesetz angezeigt.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ferdinand Derigs
Telefon: 06151-969 2401 o. 0173-659 6648
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: ferdinand.derigs@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: