Polizeipräsidium Südhessen

POL-DA: Viernheim: Hotelgäste bestohlen

    Viernheim (ots) - Vermutlich mit einem Nachschlüssel drang ein Dieb am Donnerstag zwischen 13.30 Uhr und 18.45 Uhr in sieben Zimmer eines Hotels in der Bürgermeister-Neff-Straße ein und  ließ daraus Bargeld und Goldschmuck sowie einen Toshiba-Laptop und zwei IBM-ThinkPad-Notebooks verschwinden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 20 000 Euro. Geschädigt wurden zum größten Teil  Mitglieder einer Reisegruppe aus Südamerika.  Die Viernheimer Dezentrale Ermittlungsgruppe der Polizei hofft auf sachdienliche Hinweise, insbesondere auch dazu, was den Verbleib der Beute anbelangt. Zeugen mögen sich bitte unter der Rufnummer 06204-974717 bei den mit der Aufklärung der Diebstähle betrauten Beamten melden.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Südhessen
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=4969

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Südhessen
Klappacher Straße 145
64285 Darmstadt
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Peter Rauwolf
Telefon: 06151-969 2413 o. 0173-659 6654
Fax: 06151-969 2405
E-Mail: peter.rauwolf@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Südhessen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Südhessen

Das könnte Sie auch interessieren: